Schwäbisch Hall Fuchs Solar 20

Die Schwäbisch Hall ist eine Bausparkasse, die eng mit den Volks- und Raiffeisenbanken zusammenarbeitet. Sie gehört zu den genossenschaftlichen Banken. Seit 2009 wird unter dem Namen „Fuchs Solar 20“ ein spezieller Photovoltaik Kredit angeboten.

Verwendung und Antragsberechtigte

SWK Bank SolarkreditDas Darlehen wird ausdrücklich für Investitionen in die Photovoltaik gewährt. Es ist für Privatleute gedacht, die die Photovoltaikanlage auf dem eigenen Dach installieren. Für Mietdächer wird dieser Solarkredit nicht ausgezahlt. Außerdem muss es sich um eine netzgekoppelte Anlage handeln, bei der eine Einspeisevergütung vom Netzbetreiber gezahlt wird.

Konditionen

Es handelt sich bei dem Schwäbisch Hall Fuchs Solar 20 um eine Kombination aus Zinszahlungsdarlehen mit einem Bauspardarlehen. Für die ersten 13 Jahre wird ein Zinszahlungsdarlehen mit der Bausparkasse vereinbart. Dieses Darlehen wird nicht getilgt. Am Ende dessen Laufzeit wird das gesamte Darlehen mit dem bis dahin angesparten Bausparvertrag abgelöst. Dieser läuft dann weitere 8 bis 9 Jahre. Der Schwäbisch Hall Fuchs Solar 20 kann mit den Erlösen aus der Einspeisevergütung finanziert werden, wobei immer ein gewisser Überschuss für den Kreditnehmer übrig bleiben soll. In Beispielrechnungen geht die Schwäbisch Hall für den Fuchs Solar 20 von einer monatlichen Belastung in Höhe von 145 Euro bei einer Darlehenssumme von 25.000 Euro aus.

Sicherheiten und Beantragung

Das Darlehen wird bis zu einer Höhe von 30.000 ohne Sicherheiten ausgegeben. Dabei reicht die Einspeisevergütung als Sicherheit. Bei dinglichen Sicherheiten kann sich der Zinssatz um bis zu 0,5 Prozentpunkte vermindern. Das Darlehen wird direkt bei der Schwäbisch Hall beantragt.

Überblick

Laufzeit 13 Jahre (Vorfinanzierungskredit) + 8 bis 9 Jahre (Bausparvertrag)
Effektivzins je nach Tarif
Sondertilgung jederzeit möglich
Sicherheit kein Grundbucheintrag
Extras / Besonderheiten keine Finanzierung der Mehrwertsteuer
keine Inselanlagen
Abschlusskosten für Bausparvertrag 1 % der Darlehenssumme

Gesamtbetrachtung

Der Schwäbisch Hall Fuchs Solar kann sich für Privatleute mit netzgekoppelter Anlage auf dem eigenen Dach lohnen, da die monatliche Belastung relativ gering ist. Der Zinssicherungseffekt durch den Bausparvertrag ist positiv. Allerdings sind die lange Laufzeit und die im Vergleich zu anderen Angeboten hohen Zinssätze nachteilig. Der Überschuss ist von der Höhe der Einspeisevergütung und der erzielten Stromerlöse abhängig. Andernfalls lohnt sich ein Blick auf den SWK Solarkredit, der auch online beantragt werden kann - mit Sofortzusage innerhalb von 30 Sekunden.