Engineering Science an der Uni Bayreuth

Steckbrief

Abschluss
Dauer
Beginn
Bundesland
Einrichtung

Bachelor of Science
6 Semester
WS
Bayern
Universität Bayreuth

Die Fakultät für angewandte Naturwissenschaften der Universität Bayreuth bietet eine Reihe praxisorientierter naturwissenschaftlicher Bachelorstudiengänge an. Dazu gehört der Studiengang Engineering Science (Energietechnik, Umwelt- und Bioingenieurwissenschaft).

Studieninhalte / Studienablauf

Das Studium umfasst sechs Semester. Die zu belegenden Pflicht- und Wahlpflichtveranstaltungen haben einen Gesamtumfang von 130 Semesterwochenstunden. Die Bachelorarbeit wird im sechsten Semester geschrieben.  In Pflichtmodulen erwerben Studierende breite Kenntnisse der naturwissenschaftlichen und technischen Grundlagen der Ingenieurwissenschaften. Wahlpflichtmodule ermöglichen die Spezialisierung in den Bereichen biologische und chemische Verfahrenstechnik, Energie- und Umwelttechnik oder Mechatronik und Automotive. Das im Studium erworbene Wissen stellt die zukünftige Berufspraxis oder den weiteren Bildungsweg der Absolventen auf eine solide Basis.

Studienziele, Berufsfelder & Perspektiven

Absolventen des Studienganges Engineering Science verfügen über anwendungsbereite Kenntnisse der modernen Ingenieurwissenschaften. Zukünftige Tätigkeitsfelder sind neben anwendungsorientierter Forschung und Produktentwicklung etwa Projektmanagement, Konstruktion, Produktion und Controlling. Unternehmen der Branchen Fahrzeug- und Maschinenbau, Elektrotechnik, der Energiewirtschaft und der chemischen und pharmazeutischen Industrie gehören zu den künftigen Arbeitgebern. 

Schwerpunkte & Besonderheiten des Studiengangs

Die Schwerpunkte des Studiums der Ingenieurwissenschaften liegen einerseits auf den mathematischen, physikalischen, chemischen und biologischen Grundlagen, andererseits auf den grundlegenden technischen Aspekten des Ingenieurberufs (Messtechnik, Verfahrenstechnik, Konstruktionslehre, Werkstoffkunde und Management). Wahlpflichtmodule in einer der drei schwerpunktmäßigen Spezialisierungen umfassen dann entweder vorwiegend biologisch-chemisch orientierte Vorlesungen, Übungen und Praktika, Veranstaltungen aus dem Themenbereich Energie- und Umwelttechnik oder vertiefende Angebote auf dem Gebiet der Mechatronik und Automatisierung.

Abschluss

Das Studium Engineering Science schließt mit dem Titel Bachelor of Science ab. Leistungsstarke Absolventen haben die Möglichkeit, sich in einem anschließenden Masterstudium weiter zu qualifizieren. Die Fakultät für angewandte Naturwissenschaften bietet allein vier hochinteressante ingenieurwissenschaftliche Masterstudiengänge auf den Gebieten Biotechnologie, Fahrzeugbau und Mechatronik, Energietechnik und Materialwissenschaft.

Zulassungsvoraussetzungen & Bewerbung

Voraussetzung für die Zulassung zum Studium ist die allgemeine Hochschulreife beziehungsweise bei entsprechend qualifizierten Berufstätigen die fachgebundene Hochschulreife. Ansonsten gibt es keine Zulassungsbeschränkungen. Das Studium beginnt regulär zum Wintersemester. Aktuelle Einschreibefristen sind der Website der Universität Bayreuth zu entnehmen.