Green Building Gebäudetechnik an der HAWK Hildesheim/Holzminden/Göttingen

Steckbrief

Abschluss
Dauer
Beginn
Bundesland
Einrichtung

Bachelor of Engineering
7 Semester
WS
Niedersachsen
Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/Holzminden/Göttingen

Die Neukonzeption und Modernisierung von Wohn- und Arbeitsgebäude fordert heutzutage immer stärker die Berücksichtigung ökologischer Gesichtspunkte. Mit dem Bachelorstudiengang Green Building Gebäudetechnik erhalten Studierende die Möglichkeit, die Grundlagen der Gebäudetechnik zu erlernen und soziale wie ökologische Aspekte mit in ihre Überlegungen einzubeziehen.

Studieninhalte / Studienablauf

Der Studiengang Green Building ist in sieben Semester eingeteilt, die neben klassischen Lehrveranstaltungen auch umfangreiche Laborprojekte mit einbeziehen. In den Grundlagen des Studiums werden Inhalte aus Chemie, Mathematik oder Technik vermittelt, die eine Basis für das wissenschaftliche Arbeiten in der Gebäudetechnik darstellen. Mit Fortschreiten des Studiums wird das Setzen von Schwerpunkten in Pflicht- und Wahlmodulen möglich, zu denen die Architektur, die Energietechnik sowie die Anlagentechnik zählen. Ergänzende Laborprojekte und Seminare werden in kleinen Gruppen abgehalten und führen durch ihre praxisnahen Aufgaben ans spätere Berufsleben heran. Kenntnisse und Fähigkeiten werden abschließend in der Bachelorarbeit unter Beweis gestellt.

Studienziele, Berufsfelder & Perspektiven

Das Studienziel ist es, den Absolventen zu einer echten Fachkraft der grünen Gebäudetechnik werden zu lassen. Durch fundierte Lösungsansätze trägt er dazu bei, Häuser zu konzipieren oder zu modernisieren, die im Idealfall mehr Energie produzieren als verbrauchen. Arbeitgeber eines Absolventen sind somit vor allem Architektur- und Ingenieurbüros, aber auch Beratungsunternehmen der freien Wirtschaft sowie öffentliche Institutionen und Auftraggeber. Durch die steigende Wichtigkeit des Themas Ökologie bei Bauvorhaben sind die Berufsperspektiven aktuell hervorragend.

Schwerpunkte & Besonderheiten des Studiengangs

Aktuell stellt der Studiengang Green Building Gebäudetechnik der HAWK den einzigen seiner Art in Deutschland dar. Der Absolvent erhält somit eine außergewöhnliche Ausbildung auf fachlicher und persönlicher Ebene, die ihn zu den ersten Fachkräften dieses Spezialgebiets überhaupt werden lässt. Durch die praxisnahe Ausbildung ist das Interesse der Wirtschaft an entsprechend ausgebildeten Studienabgängern besonders groß.

Abschluss

Der Absolvent erwirbt den Titel des Bachelor of Engineering. Die Hochschule bietet mehrere Masterabschlüsse zur Weiterbildung, z. B. den Master of Engineering Energieeffizientes und nachhaltiges Bauen.

Zulassungsvoraussetzungen & Bewerbung

Für die Studienzulassung ist eine fachgebundene oder allgemeine Hochschulreife nachzuweisen. Alternativ kann eine bestandene Meisterprüfung oder eine Ausbildung mit mehreren Jahren Berufserfahrung als Qualifikation ausreichen. Weitere Informationen zu den genauen Zulassungsvoraussetzungen und der Bewerbung im Internet bietet die Webseite der HAWK Hildesheim/Holzminden/Göttingen.