Kategorie Politik

FDP Vorschlag: Solarförderung soll sich an den unterschiedlichen Produktionskosten orientieren

Die FDP schlägt einen radikalen Umbau der Förderung von Ökostrom vor. Anstelle der festen Einspeisevergütung soll eine kostenabhängige Förderung >> weiter

Clement fordert ein Quotenmodell wie in den USA

Wolfgang Clement, ehemaliger Ministerpräsident von NRW und ehemaliger Bundeswirtschaftsminister, ist mittlerweile Kuratoriumsvorsitzender der INSM ( >> weiter

Altmaier will den Ausbau der Photovoltaik bremsen

In den letzten Jahren konnte ein stetiger Wachstum beim Bau von Photovoltaikanlagen und Solarparks festgestellt werden. Dazu brauch man sich >> weiter

Rösler: Der Erfolg hängt eins zu eins mit dem Netzausbau zusammen

Wo zwei oder drei in meinem Namen versammelt sind, werde ich es Gipfel nennen, scheint das Motto der Bundeskanzlerin zu sein. Also war mal wieder >> weiter

Probleme bei der Umsetzung der Energiewende

Zur Beschreibung des aktuellen Stands bei der Umsetzung der Energiewende wurden in den letzten Tagen einige Sprachbilder bemüht. Am treffendsten ist >> weiter

Röttgen: Werksschließung aufgrund weltweiter Überkapazitäten

Der von den östlichen Bundesländern mit zahlreichen dort ansässigen Photovoltaik Unternehmen befürchtete Kahlschlag innerhalb der Branche schreitet >> weiter

FDP-Minister Birkner lehnt eine starre Kürzung der Photovoltaik Förderung ab

Der Streit um die Zukunft der Solarförderung in Deutschland bringt ständig neue Vorschläge zur zukünftigen Ausgestaltung der Einspeisevergütung >> weiter

Deckelung der Photovoltaik Einspeisevergütung bei 900 Kilowattstunden pro kWp geplant

Offenbar soll der neue Vorschlag zur Begrenzung der Photovoltaik Förderung ein Kompromiss zwischen den bisher geäußerten Vorstellungen der Minister >> weiter

Röster plant Photovoltaik Förderstopp bei 33 Gigawatt

Wirtschaftsminister Rösler hält einstweilen am Ziel einer starren Begrenzung der Photovoltaik Förderung fest. Sein neuer Vorschlag zur Novellierung >> weiter

Entscheidung zur Photovoltaik Förderung bis Ende Februar

In der Bundesregierung herrscht bislang keine Einigkeit über die zukünftige Ausgestaltung der Einspeisevergütung für Strom aus Photovoltaikanlagen. >> weiter

Seiten